+ Antworten
123
  1. In Schweden mit Euro bezahlen? # 1
    Tabaijana

    In Schweden mit Euro bezahlen?

    Liebe Leute,

    in den letzten Jahren waren wir immer in Dänemark unterwegs und fahren dieses Jahr erstmals nach Schweden. In Dänemark ist es meist kein Problem, in Euro zu bezahlen. Man bekommt dann zwar das Wechselgeld in Kronen ausgezahlt, aber das war schon öfter ganz praktisch (wenn auch etwas teurer).

    Meine Frage wäre, ob das in Schweden auch geht oder ob wir auf jeden Fall Geld tauschen müssen.

    Funktionieren eigentlich diese Prepaid-Kreditkarten an den Tankstellen? Weiß das jemand?

  2. In Schweden mit Euro bezahlen? # 2
    Herr Nilsson
    hej hej,

    bisher haben wir immer nur mit SEK bezahlt - ob auch in Schweden Euro akzeptiert werden kann ich nicht sagen.

    Aber meine Prepaid-Kreditkarte der Postbank hat bisher immer (Tanken, Supermarkt) reibungslos funktioniert.

  3. In Schweden mit Euro bezahlen? # 3
    Gast10843
    Hej,
    in Trelleborg,gibt es einige Geschäfte,wo man mit Euronen bezahlen kann,diese haben Hinweisschilder.
    Ich glaube,sogar die Shell-Tankstelle nimmt Euros,bin mir aber nicht 100%ig sicher,da ich immer mit Karte bezahle.
    Was die anderen Hafenstädte betreiben,weis ich leider nicht,ist aber gut möglich,denn es sind ja Grenzübergangsstellen.

  4. In Schweden mit Euro bezahlen? # 4
    Tabaijana
    gut zu wissen, dass die prepaid-kreditkarte funktioniert. vielen dank. und was die euronen angeht, naja, ich tausch dann doch mal bissel was.

  5. In Schweden mit Euro bezahlen? # 5
    Willy
    Ja in Schweden kann man in vielen Touristengegenden mit Euro bezahlen, auch im Systembolaget ists kein Problem. Wo solls denn hingehen?

  6. In Schweden mit Euro bezahlen? # 6
    Henning
    Bei vielen, vielleicht sogar allen Mac Doofs gehts auch mit Euro.

  7. In Schweden mit Euro bezahlen? # 7
    Tabaijana
    Zitat Zitat von Willy Beitrag anzeigen
    Ja in Schweden kann man in vielen Touristengegenden mit Euro bezahlen, auch im Systembolaget ists kein Problem. Wo solls denn hingehen?
    wir fahren von malmö aus richtung göteborg an der küste entlang, dann richtung osten und von stockholm aus an der küste wieder zurück nach malmö... so grob gesagt.. also wohnitour

  8. In Schweden mit Euro bezahlen? # 8
    Tabaijana
    Zitat Zitat von Henning Beitrag anzeigen
    Bei vielen, vielleicht sogar allen Mac Doofs gehts auch mit Euro.
    da gehen wir eigentlich nur im äußersten ausnahmefall mal frühstücken. aber danke trotzdem für den tipp

  9. In Schweden mit Euro bezahlen? # 9
    Willy

    Ironman

    Das ist ne tolle Strecke, wenn ihr es zeitlich gut abpasst, könnt ihr ja in kalmar, bzw. auf Öland das Ironmanevent mit ansehen. Ich weiss nicht genau wann das ist. Find ich aber noch raus...
    Auch den Kosta Elkpark kann man sich mal ansehen.
    Sind nur n paar Tips, für ne tolle Tour.

    Nachtrag: Ironman findet am 18. August statt.http://www.olandsjournalen.se/index....age&Itemid=119
    Geändert von Willy (31.07.2012 um 22:03 Uhr) Grund: Nachtrag

  10. In Schweden mit Euro bezahlen? # 10
    Granberg
    Sogar "hier oben" in Arvidsjaur kann man im Konsum mit Euro zahlen,
    hab ich zumindest im Frühjahr an der Kasse gesehen / miterlebt .
    Daß der Wechselkurs natürlich nicht soo prickelnd ist, kann sich wohl
    jeder vorstellen . . . .

  11. In Schweden mit Euro bezahlen? # 11
    Lillan
    Außer in manchen "Indiska"-Shops haben wir noch nie erlebt, dass man irgendwo mit Euros bezahlen kann! Mit der postbank-card hatten wir auch noch nie Probleme.

  12. In Schweden mit Euro bezahlen? # 12
    Willy
    Arvidsjaur? Wie bist du denn da hingekommen? Ich wollt schon immer nach Lappland! Hab seit 18 Jahren ein Haus in Südschweden, und es nie höher als Uppsala geschafft. Und Tabaijana wollte ungefähr nur so hoch! Aber das sagt ja dass das Zahlen in € fast überall in Schweden möglich ist.

  13. In Schweden mit Euro bezahlen? # 13
    Tabaijana
    Am 18. August können wir zumindest noch nicht nach Öland... da sind wir noch anderswo. Aber falls jemand noch Tipps hat, nehm ich alles gerne in unsere Planung auf

  14. In Schweden mit Euro bezahlen? # 14
    Granberg
    @ Willy
    Ob meine Erlebnisse betr. Eurozahlung genug Beweis sind, daß man in
    ganz Schweden überall mit Euro zahlen kan: Null Ahnung . . !
    Zumindest hab ich es bis jetzt 3x durch Zufall mit ansehen können.
    Von Bekannten weiß ich, daß auch sie (letztes Jahr) in einem
    großen Einkaufszentrum in Skellefteå mit Euro zahlen konnten.

  15. In Schweden mit Euro bezahlen? # 15
    Willy
    Dort oben hat es bestimmt finnischen Einfluss, die haben ja auch den Euro. Aber ich hab schon oft gesehen, dass es die Möglichkeit gibt in Euro zu bezahlen,das Wechselgeld jedoch in Kronen zurückbekommt. So wie Tabaijana es aus Dänemark kannte. Ich persönlich zahle lieber in SEK.

  16. In Schweden mit Euro bezahlen? # 16
    tommy
    Wieso eigentlich nicht mit Schwedenkronen bezahlen, wenn man sowieso so langeu nterwegs ist, kann man doch was einwechseln.

  17. In Schweden mit Euro bezahlen? # 17
    Rammbock
    Zitat Zitat von Granberg Beitrag anzeigen
    Sogar "hier oben" in Arvidsjaur kann man im Konsum mit Euro zahlen, . . .
    Ist natürlich nicht das allgemein gültige Beispiel. Denn ebenso wie im Nachbarort Arjeplog treiben sich im Winter mehr "Besucher" aus Euroländern rum als Einheimische.

    Klar, dass sich die Geschäfte dort auf Euros eingestellt haben.

  18. In Schweden mit Euro bezahlen? # 18
    Hochländer
    hej,
    mir wäre das peinlich, in Schweden mit Euro zu bezahlen,
    j.

  19. In Schweden mit Euro bezahlen? # 19
    Lillan
    Zitat Zitat von Hochländer Beitrag anzeigen
    hej,
    mir wäre das peinlich, in Schweden mit Euro zu bezahlen,
    j.
    da ist was Wahres dran

    Zumal die Schweden vom Euro so "begeistert" sind..

    Ein Tourist aus einem Nicht-Euro-Land bezahlt hier ja auch nicht in seiner Heimatwährung..

  20. In Schweden mit Euro bezahlen? # 20
    Bodo
    Hej
    Man kann in einigen Geschäfte mit Euro bezahlen.
    Der Wechselkurs ist aber der Hammer, negativ gesehen.
    Das merkt man erst später.

    Bodo

  • Henning04.08.2012, 08:36

    Da ist ja jemand ganz schön angepisst! Und hier haben uns die üblichen Provokateure glücklicher Weise noch verschont.
    So ein Forum kann schon ganz schön nervenaufreibend sein und ist nichts für empfindliche Gemüter.

  • Tabaijana04.08.2012, 09:33

    Ich würde es nicht angepisst nennen. Ich staune nur immer wieder über den NORMALEN Ton mancher Leute, über Unterstellungen, die gemacht werden aufgrund einer einfachen Frage. Das ist mir alles ein wenig zu oberflächlich. In den seltensten Fällen werden sich die Leute hier persönlich kennen und einschätzen können. Aber was hier trotzdem so an Vorurteilen aufgefahren wird, ist schon interessant.

  • swedex04.08.2012, 10:32

    Kurzübersicht

    Postbank Sparcard -> funktioniert bei Handelsbanken und Swedbank am Geldautomaten , Tagesaktueller Umrechnungskurs auf SEK

    Postbank GiroCard mit Maestro oder Visa Funktion ..siehe oben

    VisaCard / MasterCard-> Null Probleme wenn Guthaben vorhanden ist

    Visa/ MasterCard PrePaid -> null Probleme wenn vorher genug Guthaben aufgebucht wurde

    Tagesaktueller Umtauschkurs bei alle Karten ...

    Kleineinkäufe -> erst Geld am Bankomaten ziehen und in Geschäften mit SEK bar zahlen ... ist günstiger und erspart Nachfragerei und Ausweiskontrollen an der Kasse .

    und wer in Schweden mit leerem Tank liegenbleibt ist selber schuld ...dort sind die Strecken / Entfernungen " etwas " größer als in D ...
    und mit einem Liedchen " I´m walking " ist da nicht viel

    also vorher vorauschauend planen ...ansonsten viel Spaß in Schweden !

  • amazonfahrer04.08.2012, 14:29

    Hej

    @ swedex
    Mal wieder Langeweile oder ist in Deinem eigenen Forum immer noch nichts los?


    Mfg Amazonfahrer

  • pittbull04.08.2012, 18:15

    Zitat Zitat von Tabaijana Beitrag anzeigen
    @ Charlie Ich setze meist auf bargeldlose Zahlung. Brauche also eher selten Bares. Und da wir während unserer Urlaubswochen durch immerhin drei Länder reisen, in denen es keinen Euro gibt... naja, vielleicht kannst du es jetzt etwas besser nachvollziehen. Und ja, schließt den Thread ruhig. Ich hab genügend Tipps und Infos bekommen. Lieben Dank. Aber der Ton hier von einigen "alten Hasen" neueren Mitgliedern gegenüber, der gefällt mir überhaupt nicht. Aber die Deutschen sind ja nicht umsonst vielerorts so unbeliebt... Ups, na jetzt hab ich ja ein Fass aufgemacht
    ich glaube nicht, dass sich Deutsche, die mit Euros in Nicht-Euroländer bezahlen wollen, unbedingt beliebt machen. Es gibt in Schweden soviele Bankomaten, dass man immer die möglichkeit hat, sich SEK zu holen. Und glaube mir, ich kenne die Situation, im Urlaub durch 3 Länder zu reisen, die keine Euros haben, aber wir haben bis jetzt immer eine Bank gefunden oder gleich mit der Karte bezahlt (EC oder Kreditkarte). Wir hatten auch schon eine Autopanne und nur noch 100 SEK im Geldbeutel, brauchten einen Abschleppwagen und ein Leihauto. Das ganze an einem Sonntagnachmittag. Aber es gab eine Bank und wir hatten ja auch die Bankkarten. Ich habe jetzt alles noch mal durchgelesen, aber dumme oder dreiste Kommentare habe ich keine gefunden. Michi

  • domaren04.08.2012, 19:31

    Zitat Zitat von amazonfahrer Beitrag anzeigen
    Hej

    @ swedex
    Mal wieder Langeweile oder ist in Deinem eigenen Forum immer noch nichts los?


    Mfg Amazonfahrer
    Ich weiß gar nicht was Du hast. Er hat doch diesmal informativ auf einen Beitrag geantwortet, statt ungefragt Links verbreitet. An seinen letzten beiträgen ist nichts auszusetzen, nur weiter so.

Ähnliche Themen zu In Schweden mit Euro bezahlen?

  1. Von mel80 im Forum Allgemeines Schwedenforum
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 27.08.2010, 20:22
  2. Von helly_family im Forum Allgemeines Schwedenforum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.08.2002, 10:40
  3. Von Robert im Forum Allgemeines Schwedenforum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.09.2001, 12:43
Weitere Themen von Tabaijana
  1. Liebe Schwedenfans, wir suchen für die...
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.01.2012, 17:27
Andere Themen im Forum Allgemeines Schwedenforum
  1. Hallo, ich hoffe Einige von Euch haben Lust uns...
    von ReiselustHoch3
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.03.2014, 22:12
  2. Warum ist es nicht mehr möglich mit Kreditkarte...
    von berniel
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.08.2012, 08:31
  3. Hallo zusammen, ich gehe ab Ende August für...
    von amoroso22
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.07.2012, 17:56
  4. Hallo, unser Haus ist bei der LF versichert...
    von Sini
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.07.2012, 18:22
  5. Hej! Mein Mann und ich werden in den ersten...
    von Dannika
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.07.2012, 09:31
Sie betrachten gerade In Schweden mit Euro bezahlen?.