1. Falls die Russen kommen, dann.... # 1
    skaergarden

    Falls die Russen kommen, dann....

    Schweden bereitet seine Bürger auf den Ernstfall vor

    Die Regierung in Stockholm verteilt eine Infobroschüre an sämtliche Haushalte im Land: Auf 20 Seiten erfahren die Schweden, wie sie sich im Falle von Krisen und Krieg zu verhalten haben.

    Die schwedische Regierung will, dass die Bürger des Landes auf den Ernstfall vorbereitet sind: Sie wird in der kommenden Woche an alle 4,8 Millionen Haushalte im Land eine Informationsbroschüre schicken, sie trägt - frei übersetzt - den Titel "Falls Krisen oder Krieg kommen".....

    .....Das Heft wird zu einem Zeitpunkt in Umlauf gebracht, an dem in Schweden intensiv über das Thema Sicherheit diskutiert wird.

    Hintergrund sind die Annexion der Krim durch Russland im Jahr 2014 sowie jüngere Vorfälle, bei denen russische Flugzeuge und U-Boote in schwedisches Gebiet vorgedrungen sein sollen.

    http://www.spiegel.de/politik/auslan...a-1208838.html

    Die Ferienhausbesitzer können diese Broschüre online einsehen, im Artikel gibt es einen link.

    Die Abspaltung und der Volksentscheid der Krim werden lt. Wikipedia international mehrheitlich nicht anerkannt, aber nur Deutschland, Österreich und die Schweiz verwenden überwiegend den Begriff "Annexion".
    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Krim

    GsD haben sich die Bewohner der Krim mittels Volksentscheid mehrheitlich für einen Anschluss an Russland aussprechen können, sonst hätte sich die schwedische Regierung jetzt nur mit der innerstaatlichen Sicherheitsfrage beschäftigen müssen. ;-)

  2. Falls die Russen kommen, dann.... # 2
    Aline
    na, wenn die Schweden keine andere Sorgen haben......

    Dieses Russland-Bashing der westlichen "Werte-Gesellschaft" bzw. diese Paranoia der schwedischen Regierung ist ja kaum noch zu ertragen
    Falls Krisen oder Krieg kommen...... ja klar, eines Morgens steht "der böse Russe" vor der Haustür und dann helfen wirklich nur noch RICHTIGE Anweisungen, was zu tun ist. Vielleicht eine Dose Surströmming öffnen, so dass der böse Russe vom Geruch vertrieben wird??

  3. Falls die Russen kommen, dann.... # 3
    schaurein
    Also ich hab da eher die Befürchtung das der Mann vor der Tür ,nach befohlenen Auftrag,englisch/amerikanisch spicht.
    Hab die schwedische Regierung wohl verkannt?Schade das die auch noch mit Stimmung machen.

  4. Falls die Russen kommen, dann.... # 4
    skaergarden
    Mir ist gerade die Teddy-Affäre eingefallen, vielleicht sind die Schweden deswegen immer noch etwas nervös.

    Zitate aus den links:

    Ein Kleinflugzeug hatte Hunderte Teddybären mit Protestlosungen über Weißrussland abgeworfen . Gestartet war das Flugzeug vom benachbarten Litauen aus, auch schwedische Piloten sollen beteiligt gewesen sein.
    --------
    Die Stofftiere waren mit pro-demokratischen Sprüchen versehen, die die Regierung in Minsk zu mehr Respekt vor Menschenrechten aufforderten. Das Kleinflugzeug hatte eine schwedische PR-Agentur gechartert.

    https://www.welt.de/politik/ausland/...maten-aus.html

    https://www.zeit.de/politik/ausland/...den-diplomaten

    Verständlich, dass die Weißrussen "not amused" über diese Aktion im Juli 2012 waren. Weiter heißt es, dass die 27 EU-Botschafter angesichts der diplomatischen Spannungen zwischen den beiden Ländern am Freitag zu einer Sondersitzung in Brüssel zusammenkommen wollten, wie aus EU-Kreisen verlautete. Dabei solle über "angemessene Maßnahmen" gegen Weißrussland beraten werden.

    Seit Ende 1991 ist das Land ein eigenständiger Staat, seine wichtigsten politischen und wirtschaftlichen Partner sind Russland, der Iran und Venezuela. Mit Russland wurde eine Zoll- und Verteidigungsgemeinschaft gegründet.

    Geografisch grenzt Weißrussland an Lettland, Litauen, Polen und der Ukraine im Süden, im Norden und Osten an Russland.

    Da muss man sich als Schwede doch geradezu verpflichtet fühlen, ein Regime-Change durch Unterstützung der Oppositionellen - wenn auch nur durch den Abwurf von Teddybären - herbeiführen zu wollen.;-) Weißrussland erst in die EU und dann in die Nato aufnehmen, und schon wäre Russland ein klein wenig weiter "entmachtet".

    Aber ob diese Aktion wirklich nur auf Initiative der ansonsten "lagom" veranlagten Schweden durchgeführt wurde?

    Man nmöge sich einmal vorstellen, Erdogan ließe 800 Kurzfassungen des Korans über die ungläubigen Berliner Köpfe aus einem Flieger abwerfen. Diese Aktion dürfte doch keine diplomatischen Spannungen zwischen der Türkei und Deutschland auslösen, wegen der Meinungsfreiheit, Demokratie und so oder? :o)

  5. Falls die Russen kommen, dann.... # 5
    norre
    Es gibt auch ernsthafte Probleme:

    http://www.faz.net/aktuell/finanzen/...-15691368.html

  6. Falls die Russen kommen, dann.... # 6
    Odin
    Es gibt eine Prophezeiung, die besagt dass tatsächlich die Russen kommen und auch genau wie und wo. Es ist die erste Vision des Freikirchenpastors Birger Claesson aus Kumla. Er hat seine Vision Ende 1950 empfangen. Sie ist in seinem 1951 herausgegebenen Buch "Dom över Sverige" genau und zeitnah wiedergegeben. Das Haarsträubende an den Einzelheiten ist, dass sie genau mit den strategischen und verkehrstecchnischen Rahmenbedingugen übereinstimmen. Diese Schauung enthält auch eingebaute "Echtheitssiegel" in Form von Einzelheiten, die der Seher nicht wissen oder erraten konnte. Ich habe mich vor Jahren genau mit dieser Vision befasst. Sie hat ein hohes Mass an Glaubwürdigkeit.

  7. Falls die Russen kommen, dann.... # 7

  8. Falls die Russen kommen, dann.... # 8
    Aline
    Zitat Zitat von Odin Beitrag anzeigen
    Es gibt eine Prophezeiung, die besagt dass tatsächlich die Russen kommen und auch genau wie und wo. Es ist die erste Vision des Freikirchenpastors Birger Claesson aus Kumla. Er hat seine Vision Ende 1950 empfangen. Sie ist in seinem 1951 herausgegebenen Buch "Dom över Sverige" genau und zeitnah wiedergegeben. Das Haarsträubende an den Einzelheiten ist, dass sie genau mit den strategischen und verkehrstecchnischen Rahmenbedingugen übereinstimmen. Diese Schauung enthält auch eingebaute "Echtheitssiegel" in Form von Einzelheiten, die der Seher nicht wissen oder erraten konnte. Ich habe mich vor Jahren genau mit dieser Vision befasst. Sie hat ein hohes Mass an Glaubwürdigkeit.
    .....und auch genau wie und wo....
    Könntest du uns bitte genauere Einzelheiten preisgeben? Wann? Wo? Wie? Noch vor dem nächsten Weihnachtsfest? Über die Ostsee? Oder buddeln sie sich irgendwie durch oder springen sie per Fallschirm ab und stehen plötzlich vor dem Schloß von Kalmar?
    Visionen - mit Echtheitssiegel -
    also wenn ich so etwas schon höre

  9. Falls die Russen kommen, dann.... # 9
    Odin
    Hallo Lefti

    Steht alles im Text: Landepunkte, Orte für Luftangriffe, Falllschirmjägerangriff bei der Högakustenbron in Norrland, Versuch einer Marineinvasion in den Stockholmer Schären - alles bis ins Detail. Nur WANN steht nicht. Da Claesson seine Schauung selber zeitnah veröffentlicht hat, gibt es auch keine Uneinigkeit über unterschiedliche Versionen. Ich sitze übrigens auf dem aktenkundigen Beweis, dass echte Seherschauungen - also echte Voraussagen - existieren. Claessons Vorgänger Anton Johansson hat den ersten Weltkrieg, den Bürgerkrieg in Spanien und die Befreiiung Indiens von England korrekt vorhergesagt, und das ist in einem Zeitungsartikelvom 4. März 1914 dokumentuiert, also nachweislich VOR den Ereignissen. http://xn--nglar-fra.se/Boken_Dom_%C3%B6ver_Sverige.pdf
    Geändert von Odin (09.08.2018 um 10:44 Uhr)

  10. Falls die Russen kommen, dann.... # 10
    leffti
    Hallo Odin, nun mache schnell den Bunker bezugsfertig, wenn du es liest!
    https://www.google.de/search?source=....0.vkUlnlZSwQY

  11. Falls die Russen kommen, dann.... # 11
    Odin
    Das ist en Paradebeispiel für eine unglaubwürdige Prophezeiung. Echte Prophezeiungen machen nie genaue Zeitangaben. Grund: die Seher erfahren in ihren Schauungen selber nicht, wann das eintreten soll. Hingegen können - wie bei Birger Claesson - sehr genaue Ortsangaben vorkommen. Noch einmal: Birger Claessons Vorgänger Anton Johansson hatte nachweislich und aktenkundig eine echte Zukunftsvision über Ereignisse, die dann auch tatsächlich eingetreten sind und die vorher nicht zu erraten waren. Ich richte keinen Bunker mehr her - ich bin jetzt 60+ und will nicht mehr um jeden Preis bei den Überlebenden sein, falls Claessons Vision wahr wird.

Weitere Themen von skaergarden
  1. Die legendäre schwedische Popgruppe ABBA hat sich...
    im Forum Schweden-Café
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.05.2018, 11:52
  2. Die USA hatten dem angeblich neutralen Schweden...
    im Forum Schweden-Café
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 26.02.2017, 08:23
  3. Hej Alle, mit der Info darüber, dass sich in...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.01.2012, 17:22
  4. hej, ich muss diese Meldung überlesen haben...
    im Forum Schweden-Café
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.03.2006, 01:11
Andere Themen im Forum Allgemeines Schwedenforum
  1. Hallo zusammen, unter anderem auf der Seite...
    von Felix Flensburg
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.03.2018, 08:30
  2. Hallo, vielen Dank für die Aufnahme. Mein...
    von Feuerstein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.08.2017, 10:40
  3. Hallo zusammen, ich heiße Jana Joop bin 24...
    von JanaJ
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.07.2017, 09:39
  4. Hallo:) Ich will 2017 2 Wochen mit Transporter...
    von drkbiker01
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.01.2017, 19:50
  5. Hallo Zusammen! Ich (w.34) suche für meine...
    von Jolka
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.09.2016, 22:02
Sie betrachten gerade Falls die Russen kommen, dann.....