+ Antworten
12
  1. Wie lange dauert das mit der personnummer? # 1
    Stardust

    Wie lange dauert das mit der personnummer?

    Hallo,
    heute habe war ich beim skatteverket und hab bei so einer unfreundlichen Frau einen Zettel ausgefüllt und die meinte dann, dass sie mir in "einigen Wochen" meine personnummer schicken werden.
    Meine Frage ist jetzt:
    Was bedeutet "einige Wochen"? Sind es drei Wochen oder eher acht?
    Wie lange hat es bei euch gedauert?
    Viele Grüße!

  2. Wie lange dauert das mit der personnummer? # 2
    Gast591

    Re: Wie lange dauert das mit der personnummer?

    Das weiss ich nicht mehr... nicht sonderlich lange, meine Frau war noch in Deutschland, also maximal 2 Wochen...

    //M


  3. Wie lange dauert das mit der personnummer? # 3
    Stardust

    Re: Wie lange dauert das mit der personnummer?

    Danke für die Auskunft. Zwei Wochen ist ja nicht so lang!

  4. Wie lange dauert das mit der personnummer? # 4
    Gast591

    Re: Wie lange dauert das mit der personnummer?

    ...wenn Du Dich allerdings mit der Frau beim skattemyndigheten gestritten hast...
    ;-))

    //M


  5. Wie lange dauert das mit der personnummer? # 5
    nanook

    Re: Wie lange dauert das mit der personnummer?

    8 wochen wars bei mir
    mvh aus Lycksele

  6. Wie lange dauert das mit der personnummer? # 6
    Stardust

    Re: Wie lange dauert das mit der personnummer?

    Naja, gestritten und gestritten. Sie war halt megaunfreundlich und fande das wohl auch nicht so toll, dass ich keinen Pass hatte sondern nur einen Personalausweis.
    Ok, 8 Wochen finde ich ja ganz schon lang. Ich hab schon 8 Wochen auf meine Verlängerung für meine Aufenthaltsgenehmigung gewartet. Ich ruf da einfach mal in 3 Wochen an und frag was ist.
    Viele Grüße!

  7. Wie lange dauert das mit der personnummer? # 7
    stavre

    Re: Wie lange dauert das mit der personnummer?





    und wenn man etwas netter auf die menschen zu geht klappt s auch schneller. so wie bei uns.wir hatten unsere personennummer innerhalb von drei tagen.



    elke

  8. Wie lange dauert das mit der personnummer? # 8
    moeregoere

    Re: Wie lange dauert das mit der personnummer?

    also bei mir ging das erst mal 4 einhalb monate bis ich endlich die aufenthaltsgenehmigung mit verbindung zur personennummer bekommen habe und dann noch ca 2 wochen. bei mir war aber auch die frage ob ich genågend verdiene um mich selber zu versorgen...

  9. Wie lange dauert das mit der personnummer? # 9
    Stardust

    Re: Wie lange dauert das mit der personnummer?

    Ich war ja nett und freundlich, da kann ich ja nix für, wenn die so komisch war. Ich denke mal, dass das bei mir auch megalange dauern wird, weil die das erst noch in einer Stadt schicken werden und dann bin ich hier ja nur Student und ich arbeite gar nicht hier.

  10. Wie lange dauert das mit der personnummer? # 10
    tullerum

    Re: Wie lange dauert das mit der personnummer?

    in Linköping war alles sehr freundlich und schnell. Nach 15 min. war ich wieder draussen und hatte innerhalb 2 Wochen die Personnummer und die
    weisse Karte.

  11. Wie lange dauert das mit der personnummer? # 11
    Rudiarrow

    Re: Wie lange dauert das mit der personnummer?

    In Avesta habe ich 6 Monate auf die Aufenthaltsgenehmigung gewartet, aber ich denke das ist normal, danach etwa 7-8 Tage auf die Personennummer.
    Rudiarrow

  12. Wie lange dauert das mit der personnummer? # 12
    Stardust

    Re: Wie lange dauert das mit der personnummer?

    Also ich finde 6 Monate ist doch viel zu lang. Auf der Seite vom Migrationsverket steht, dass es 6-8 Wochen dauert.

    @ tullerum:
    Was ist denn das für ne weisse Karte? Steht da die Personnummer drauf oder meinst du diese komische Karte vom Migrationsverket?

  13. Wie lange dauert das mit der personnummer? # 13
    User geloescht - 321

    Re: Wie lange dauert das mit der personnummer?

    >Das weiss ich nicht mehr... nicht sonderlich lange, meine Frau war noch in >Deutschland, also maximal 2 Wochen...

    Bei mir hatte es fünf Monate gedauert. Das Problem wurde dann mit Hilfe des Östgöta Correspondenten gelöst, der das Thema auf die Titelseite brachte. Dann dauerte es nur noch 48 Stunden zusätzlich.

  14. Wie lange dauert das mit der personnummer? # 14
    tullerum

    Re: Wie lange dauert das mit der personnummer?

    mit der weissen Karte ist die Patientkort gemeint, die Du brauchst wenn Du was vom Arzt willst.

  15. Wie lange dauert das mit der personnummer? # 15
    Gast591

    Re: Wie lange dauert das mit der personnummer?

    tullerum geschrieben:

    > mit der weissen Karte ist die Patientkort gemeint, die Du
    > brauchst wenn Du was vom Arzt willst.

    Die ja erstens ueberhaupt nicht verpflichtend ist und zweitens nichts mit der personnummer zu tun hat.
    Im Örebro län beispielsweise wird sie meines Wissens nur noch am USÖ verwendet und in Östergötland habe ich sie zwar immer brav mit mir rumgetragen, aber nie gebraucht. Auch nicht bei dem Arztbesuch (hatte nur einen).
    Es gibt aber noch eine andere weisse Karte, und ich dachte zuerst, du meinst die; die kriegt man nämlich immerhin vom Migrationsverket, so es gibt einen losen Zusammenhang zur Personnummer. Hab sie mal eingescannt: dort ist vermerkt, dass und wie lange Du die Aufenthaltsgenehmigung hast.
    Hat aber auch noch nie jemand nach gefragt...

    //M


  16. Wie lange dauert das mit der personnummer? # 16
    Stardust

    Re: Wie lange dauert das mit der personnummer?

    Ja, diese Karte hatte ich auch.
    Aber ist diese nicht reine Geldverschwendung? Ich hatte gerade einmal 2 Monate eine Aufenthaltsgenehmigung und dafür habe ich auch diese Karte bekommen. Aber brauchen braucht man die doch überhaupt nicht, wenn man doch eh aus der EU kommt, finde ich. Naja, jedenfalls kriege ich in den nächsten Wochen wieder so ein neues Ding.

  17. Wie lange dauert das mit der personnummer? # 17
    tommy

    Re: Wie lange dauert das mit der personnummer?

    So eine weisse Karte habe ich nie gehabt oder bekommen. Bin auch trotzdem glücklich.

    Und die patientkort verliere ich meistens und kriege immer eine neue. Wenn ich dann die alte wiederfinde, kann ich die wunderbar zum Verspachteln von Holzleisten verwenden, dazu ist nichts besser geeignet als Kredit- oder Kundenkarten.

  18. Wie lange dauert das mit der personnummer? # 18
    Gast591

    Re: Wie lange dauert das mit der personnummer?

    tommy geschrieben:

    > [patientkort zum Verspachteln verwendet]

    Ich hab es ja kaum zu sagen gewagt, aber genau dazu habe ich meine patientbricka aus Östergötland am intensivsten verwendet.
    Bei uns war es allerdings der Kamin...

    //M


  19. Wie lange dauert das mit der personnummer? # 19
    Alex und Annika

    Re: Wie lange dauert das mit der personnummer?

    Hejsan,

    wir haben auf die samordningsnummer von meinem Mann (Annika und ich haben keine bekommen) 5 Wochen gewartet, auf den uppehållstillstand warten wir immer noch (nun bereits 3 Monate).

    LG Alex

  20. Wie lange dauert das mit der personnummer? # 20
    Tuffy

    Re: Wie lange dauert das mit der personnummer?

    tssss,
    uppehållstillståndet vom migrationsverket/Örebro hat gerade mal knapp drei Wochen gedauert, och patientkortet hatte ich mal beim Besuch:-( vom RSÖ, heute nennt sich das Uniklinik/USÖ, bekommen. Heute habe ich brickan mal wieder gebraucht, da hatten sie trotz fehlender pn alle Daten parat. Ist aber eigentlich lächerlich, da da ausser dem Geburtdatum/Name/Anschrift nichts weiter drauf ist. Die Rechnung werden sie dann sinnigerweise an meine deutsche Adresse verschicken, anstatt an die schwedische oder an die deutsche Krankenversicherung :-(((.
    Samordningsnumret hat fünf Wochen gedauert.
    Vor lauter Nummern blicke ich nicht mehr durch, aber mein Geburtsdatum kann ich mittlerweile im Gegensatz zum Namen in Bewusstlosigkeit noch auf schwedisch hersagen.
    Tomas

  • knäckebrotasylant04.04.2006, 09:08

    >Die ja erstens ueberhaupt nicht verpflichtend ist und zweitens nichts mit
    >der personnummer zu tun hat.
    >Im Örebro län beispielsweise wird sie meines Wissens nur noch am USÖ
    >verwendet und in Östergötland habe ich sie zwar immer brav mit mir
    >rumgetragen, aber nie gebraucht. Auch nicht bei dem Arztbesuch (hatte
    >nur einen).

    In Örebro wird die Patientenkarte auch noch fleissig in der Slottsgatan verwendet. Ich habe sie dort bis zu viermal in der Woche über mehrmonatige Zeiträume bei meinem Arzt vorlegen müssen (so oft war ich dort zur Behandlung), zuletzt im Dezember.

    Grünndonnerstag komme ich in Linköping unters Messer. Dann werde ich di Karte wieder einmal gebrauchen.

  • Joschi8204.04.2006, 12:58

    Personennummer hat bei mir knappe 3 Wochen gebraucht

  • Stardust04.04.2006, 16:18

    Es ist ein Wunder geschehen: Ich habe eben meine personnummer nach nur 2 Tagen bekommen. (Und natürlich die fesche Plastikkarte vom Migrationsverket auch ;-))

  • Connie04.04.2006, 18:09

    Hej Knäcke,

    alles Gute für Gründonnerstag wünscht Connie!

  • Connie04.04.2006, 18:11

    Hi Stardust,

    da kann man ja neidisch werden! Glückwunsch!

    Gruß Connie, die das alles noch vor sich hat.

  • Stardust04.04.2006, 18:17

    Hej hej Connie,
    vielen Dank!
    Es war aber auch ein langer Weg bis zur personnummer.
    Aber wenn du Geduld hast und immer hinterher telefonierst kriegst du die sicher auch. ;-)

  • targa06.04.2006, 12:07

    Meine Frau hat ihre Personnummer auf der Stelle ausgehändigt bekommen. Kann aber sein, dass es eine vorläufige war.

    Die weisse Karte ist immer mal wieder hilfreich, wenn ein schwedischer Bank/Postmensch meinen Personalausweis fuer eine Körkort hält und bevor man anfängt unfreundlich zu werden, kann man mal die Karte zuecken... denn die ist ja "schwedisch". Und was schwedisch ist, ist toll!

    Sonst: Laut werden... hilft fast immer!

    /to

  • Benjamin06.04.2006, 12:16

    Hej,

    gestern habe ich irgendwo gehört, dass selbst Neugeborene auf die letzten vier Ziffern zwei bis drei Wochen warten müssen. (Was eine unglaubliche Verwechslungsgefahr von Proben im Krankenhaus zur Folge hat ...)

    Hälsningar
    Benjamin

  • Stardust06.04.2006, 13:20

    @ Targa:
    Welche von den vielen weißen Karten meinst du denn jetzt? Meinst du diese Patientenkarte, diese komische Karte vom Migrationsverket oder diese ID- kort, die man bei der Bank bekommen kann?

  • knäckebrotasylant06.04.2006, 13:23

    >gestern habe ich irgendwo gehört, dass selbst Neugeborene auf die
    >letzten vier Ziffern zwei bis drei Wochen warten müssen. (Was eine
    >unglaubliche Verwechslungsgefahr von Proben im Krankenhaus zur Folge
    >hat ...)

    Das ging durch die presse.

    Inzwischen ist es so in den gut organisierten Schweden, daß alles etwas länger dauert.

    Hatte ich früher die Steuerklärungen zwei Monate vor dem Abgabe- und Unterschriftstermin bekommen, so liegen mir die Unterlagen 2006 auch vier Wochen vor dem Abgabetermin nicht vor, dabei will ich doch in Urlaub fahren....

    Auch der Bescheid für 2006 kam nicht mehr pünktlich. Diesmal wurde er erst am 13. Dezember verschickt, also am letzten Tag, damit er überhaupt noch vor Weihnachten ankam.

    Auch die Kontoauszüge, die man zum Zahlungsstichtag bekam, sind ausgeblieben. Was ist los in diesem Lande?

  • JennyH.06.04.2006, 14:00

    hmm...bitte , dringend - ich benötige eine info !

    trotzdem ich einen schwedischen freund habe ist es relativ schwer für mich irgendwas rauszufinden . ich bin gerade dabei mich für einen schwedisch sprachkurs anzumelden , meinen antrag für die aufenthaltsgenehmigung auszufüllen und so weiter . . .stundenlange anrufe beim migrationsverket haben nichts gebracht , ich werde von einem ort zum anderen geschickt . .

    ich habe eine unabhängige selbstversicherung in österreich die eigentlich alle krankheitsfälle im ausland abdeckt (selbstversicherung) und ebenso eine e-card - ist das nicht ausreichend ?
    kann ich nicht meine versicherungsnummer(personnummer) hinschreiben wenns drum geht ein formular auszufüllen oder was auch immer .

    mein sprachkurs erfodert eine personnummer , muß die schwedisch sein ??
    und wenn , muß ich dann schon eine aufenthaltserlaubnis haben ?
    oder kann es sein das ich eine nummer bekomme auch ohne residence permit . . . oder reicht gar meine österreichische ?

    bitte kontaktiert mich wenn wer bescheid weiß , schon durch das ganze prozedere durch ist und echte infos hat . entweder hier im forum , ich les sicher immer alle beiträge oder auch sehr gerne per mail !!

    tack ..

  • Stardust06.04.2006, 14:38

    Hallo Jenny,
    ich versuch mal dir das zu erklären:
    Also eine schwedische personnummer bekommst du nur, wenn du mindestens eine Aufenthaltsgenehmigung für ein Jahr hast.
    Ich denke mal, dass deine österreichische Nummer dir nicht soviel bringt, denn es muß ja immer eine schwedische personnummer sein und das gilt bestimmt auch bei deinem Sprachkurs. Wo machst du denn den Sprachkurs? Wenn du den an einer normalen Schule oder Uni machst und der mindestens ein Jahr dauert, dann würdest du ja eine Aufenhaltsgenehmigung bekommen und damit auch eine Personnummer.
    Und wenn du der Meinung bist ohne Personnummer hier leben zu können, dann brauchst du ja auch keine Aufenthaltsgenehmigung und nichts, denn du darfst ja 3 Monate hier bleiben und dein Freund kann ja einen Telefonanschluß anschaffen oder auch ein Konto bei der Bank.
    Wie das mit der Krankenversicherung aussieht, weiß ich auch nicht so genau. Vielleicht schreibt ja Michael noch was zu dem Thema!

  • JennyH.07.04.2006, 11:43

    nein , nein . . ich glaub ich hab mich nicht ganz so klar ausgedrückt , sorry .. .

    ich bin dabei meine aufenthaltgenehmigung zur abgabe fertig zu machen . allerdings dachte ich das ich während ich warte bereits einen sprachkurs machen könnte . . .was aber an der personnummer scheiterte . . ich dachte also das ich vielleicht einen tipp bekomme wo ich meinen sprachkurs noch machen könnte . . bzw . meine personnummer anders , schneller oder was weiß ich wie bekomme . .
    (sprachkurs wollte ich bei Linköpings Kommun machen )

    nej , also ich werd dann mal auf die antwort bzgl . aufenthaltsgenehmigung warten müssen denk ich . . mein gott , ein haufen bürokraten wenn man mich fragt . .

  • Stardust07.04.2006, 11:55

    Ok, aber ich denke, dass du den Sprachkurs auch ohne personnummer machen kannst. Ich bin da zur Schule hin, hab denen erklärt wie sich das verhält und dann habe ich einen Platz bekommen, obwohl ich keine personnummer habe.

  • Rudiarrow07.04.2006, 12:07

    Hej Jenny !
    Der Sprachkurs in Schweden kostet ja auch Geld. Um diesen Kurs zu belegen, der nichts kostet brauchst du die Aufenthaltsgenehmigung und die schwedische Personennummer d.h. du musst hier wohnhaft sein. Nur ein umziehen nach Schweden reicht nicht aus. Du musst für den Kurs SFI noch etwas warten. Aber vielleicht kannst du an diesem Kurs schon eher teilnehmen, wenn du die Kosten selbst trägst. Wenn der Andrang nicht so gross ist, ist es vielleicht eine Möglichkeit.
    Gruss aus Dalarna

  • JennyH.11.04.2006, 12:24

    hej , danke für all die info hier . . ich habe mittlerweile eine möglichkeit gefunden um schwedisch zu lernen , einen kurs zu belegen .
    ich bin hin , hab alles erklärt , einen ärgerlichen ton angeschlagen , mit zwei verschiedenen leuten gesprochen und dann doch noch einen platz bekommen . . . ich hoff alles andere gibt sich .

    an sich war das problem nie die sprache selbst , mein freund lernt mir schon seit einem jahr schwedisch aber das problem war immer , ich hatte keinen zettel wos draufsteht . . die schweden sind doch manchmal wie ich schon sagte bürokraten . . aber naja , ist ja alles nochmal gutgegangen .

    also ich stelle immer wieder fest das man hier manchmal etwas schneller erledigen kann wenn man sich genügend informiert hat und einfach ein bisschen mit den leuten disskutiert . das hat bei mir jetzt immer funktioniert .

  • Gast59111.04.2006, 21:19

    > man kann [...] mich auch gern adden . . .

    Vorausgesetzt, dass es nichts unanständiges ist: was bedeutet das?

    //M

  • JennyH.13.04.2006, 03:53

    hmm...ist nichts unanständiges . jemanden zu "adden" bedeutet , da ich ja eine hotmail adresse habe , ihn im messenger anzuschreiben . man kann da infos schneller austauschen als uebers forum , so wie ein chat . ich dacht das wäre manchmal eine feine sache , hat sich auch schon bezahlt gemacht .
    ich denk du solltest es vielleicht einfach probieren :-)

Ähnliche Themen zu Wie lange dauert das mit der personnummer?

  1. Von Peter M im Forum Allgemeines Schwedenforum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.10.2010, 15:36
  2. Von Stardust im Forum Allgemeines Schwedenforum
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 13.04.2006, 03:53
  3. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 03.11.2005, 09:18
Weitere Themen von Stardust
  1. Hallo, ich muß hier für mein Studium in...
    im Forum Schweden-Café
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.05.2006, 15:17
  2. Hallo, ich möchte gerne mein Fahrrad hier in...
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.05.2006, 19:39
Andere Themen im Forum Allgemeines Schwedenforum
  1. hej, weiß eigentlich jemand ob es solche...
    von Blaubärchen
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 14:44
  2. Tja, tja, die friedliebenden, moralischen...
    von Aline
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 23:25
  3. Hallo Gemeinde ! Mein Kollege hat einen 3...
    von Bert
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 24.06.2009, 13:18
  4. Hallo Gemeinde ! Hier in Deutschland findet...
    von Bert
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.03.2009, 20:20
  5. Har Ryain air diese Line ab April...
    von Karlslund
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.2009, 21:11
Sie betrachten gerade Wie lange dauert das mit der personnummer?.